Bio-Lieferanten, Team und Philosophie: CO2-neutral, gesund und biologisch

Bio fürs Studium

Für mehr Frische, Ausgewogenheit und Energie im Studium. Der Öpfelchasper offeriert Studentinnen und Studenten 30% auf alle Bio-Abos. 

Um vom Rabatt zu profitieren, schickst du uns nach Abschluss der Bestellung einfach eine Kopie deines Studiausweises an info@oepfelchasper.ch.

Wir freuen uns, dich bei deinem Studium mit knackigen Bio-Vitaminen zu unterstützten. 

Bestelle deinen Bio-Korb


Öpfelchasper

Der Öpfelchasper beliefert Stadtmenschen bei Arbeit und Freizeit mit frischen Früchten und knackigem Gemüse. In Bio-Qualität, CO2-neutral und immer mit dem Velo – für ein rundum gesundes Genusserlebnis.

Aubergine

Die Aubergine enthält aufgrund ihres hohen Wassergehalts nur wenige Kalorien, dafür viel Vitamin B1 und B2, Folsäure und Ballaststoffe. Die Nährstoffe befinden sich vor allem in der Schale, die du deshalb unbedingt mitverzehren solltest.

Ihr Eigengeschmack ist ein wenig bitter, die Bitterstoffe lassen sich aber gut entfernen. Dafür musst du zunächst die Aubergine schneiden, am besten in Scheiben oder Streifen, salzen und eine halbe Stunde lang ruhen lassen. 

Das Gemüse passt zwar in fast alle erdenklichen Gerichte, roh solltest du sie jedoch nie essen. Im ungegarten Zustand enthält sie nämlich zu viel Solanin. Du kannst die Aubergine kochen, dämpfen, grillieren, braten oder frittieren. Sehr gut schmeckt sie mit Käse überbacken, als panierter Plätzli-Ersatz, mit Tomatensauce oder einfach mit Olivenöl und Zitrone beträufelt im Ofen gebacken.


Schließen