Rezepte, Tipps und Tricks rund um den Öpfelchasper und unseren Bio-Lieferanten

Homeoffice? Wir flitzen vorbei!

Der Öpfelchasper liefert dir frische Bio-Früchte und knackiges Bio-Gemüse ins Homeoffice. 

Bio für zu Hause

 


3.11.2020

Kürbis-Pastinakensuppe

Zugegeben, die cremeweiße Pastinake ist nicht besonders berühmt in der Gemüseabteilung der Supermärkte. Die sensationelle Wurzel ist jedoch sehr vielseitig einsetzbar: Du kannst sie backen, braten, kochen, leckere Suppen, Eintöpfe und Aufläufe sowie knackige Salate und knusprige Pommes aus ihr zubereiten. Wir verraten dir unser Tipp für einen kalten Herbsttag.

Für 2 Portionen brauchst du:

  • 350 g Kürbis
  • 2 Pastinaken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 8 dl Bouillon
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • (Curry, Kreuzkümmel)

Den Kürbis waschen, schälen und die Kernen herauslösen. Schneide das Kürbisfleisch in Stücke. Die Pastinaken ebenfalls waschen, schälen und würfeln.

Die kleingewürfelte Zwiebel und den gepressten Knoblauch in heissem Öl anschwitzen. Anschliessend das Gemüse zugeben und für ein bis zwei Minuten mitbraten lassen.

Nun das Ganze mit der Bouillon auffüllen. Das Gemüse sollte fast vollständig mit der Flüssigkeit bedeckt sein. Zugedeckt bei mittlerer Hitze weich garen lassen. Danach kannst du die Suppe mit einem Mixstab pürieren.

Die Suppe nun mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Kreuzkümmel und Curry abschmecken. Wenn du magst, mit Sahne oder Kokosmilch verfeinern.

En Guete!


Schließen